Jahreshauptversammlung 2016

Fränkische-Schweiz-Verein Pretzfeld
Hauptversammlung mit Ehrungen und Neuwahl                 –    12.03.2016

Nach den Jahresberichten dankte der 1. Vorsitzende des Hauptvereins Reinhardt Glauber allen, die sich für unsere Region einsetzten. Er berichtete von den Aktivitäten wie Versicherungen für Wege- und Wanderwarte,  vom Wege-Programm gefördert durch Leader und Besuche des Landtags und der Bezirkseinrichtungen, von der geplanten Herbstwanderung zu den Scheffel-Tafeln und vom Heimattag 2017 in Hollfeld. Und er lobte besonders die Jugendarbeit der Pretzfelder Gruppe.  Zusammen mit Karl-Ludwig Grodd ehrte er verdiente Mitglieder:

25 Jahre Mitgliedschaft
Karin Kemeth, Paul Lachmayer, Werner Priebusch, GĂĽnther Schreiber.
Ehrenurkunde und Abzeichen in Bronze mit Kranz
Martin Biersack, Jutta Binöder, Hans Glas, Nobert Stingl
Ehrenurkunde und Abzeichen in Gold mit Kranz
Petra Schirmer.

Martin Biersack ist seit 2006 Mitglied unserer Ortsgruppe und wurde 2010 als Beisitzer in die Vorstandschaft gewählt. Er betreut unseren Internetauftritt und ist bei unseren Veranstaltungen bei den Vorbereitungen und Durchführungen immer aktiv beteiligt, insbesondere auch an den Marktsonntagen im Verkaufsstand (u. a. Bücher aus der FSV-Schriftenreihe). Weiterhin ist er ein KÜMMERER, ob am Ausschank oder beim Ausheben von Fundamenten – er ist immer zur Stelle, wenn Hilfe gebraucht wird.

Jutta Binöder ist seit 1995 Mitglied unserer Ortsgruppe und wurde 2010 als Beisitzer in die Vorstandschaft gewählt und kümmert sich seitdem um die Jugend im Verein. Seit 2013 ist Sie als Jugendwart tätig. Sie hat damit auch die Verantwortung für die Einübung von adventlichen Stücken übernommen, führt die Familienwanderung und Busfahrten durch und organisiert für die Marktgemeinde im Namen des FSV einen Wandertag für das Ferienprogramm. Sie ist natürlich auch bei allen unseren weiteren Veranstaltungen eine große Hilfe und Stütze.

Hans Glas ist seit 2001 Mitglied unserer Ortsgruppe und wurde 2010 als Beisitzer in die Vorstandschaft gewählt. Er unterstützt unseren Wegewart und ist immer Ansprechpartner bei handwerklichen Anforderungen. U. a. wurde unter seiner Anleitung der Weg zur Angerkapelle neu angelegt, die Arbeiten am Nepomuk unterstützt und Reparaturen im Haus der Vereine durchgeführt. Auch Hans ist immer zur Stelle, wenn Hilfe gebraucht wird.

Norbert Stingl ist seit 1998 Mitglied unserer Ortsgruppe. Im Jahr 2006 wurde er zum Beisitzer in die Vorstandschaft gewählt, seit 2013 ist er Kassier. Er gehört zum Vorbereitungsteam unserer Veranstaltungen und übernimmt vielseitige Aufgaben bei den Durchführungen. Auch bei Trachtenumzügen ist er mit seiner Frau immer dabei.

Petra Schirmer ist seit 1992 Mitglied in unserer Ortsgruppe.
Seit 1968 war Sie Mitglied der bekannten von Theo Haas geführten Volkstanz- und Gesangsgruppe „Die Pretzfelder Kerschtnzupfer“. 1993 wurde Sie im Rahmen der 25 Jahrfeier der Gesangsgruppe mit der Ehrenurkunde in Silber mit Kranz geehrt. Sie ist der Gesangsgruppe bis zur Auflösung treu geblieben und unserem FSV natürlich auch. Im Vorstand unserer Ortsgruppe ist Sie seit über 30 Jahren als Beisitzer aktiv und eine unermüdliche Helferin bei unseren Veranstaltungen.

2. Vorsitzender Hermann Bieger wĂĽrdigte den Einsatz von Karl-Ludwig Grodd fĂĽr 25 Jahre als erster Vorstand. Die wichtigen Ereignisse in dieser Zeit sind in einem Fotobuch festgehalten.

Ergebnis der Wahlen:
1. Vorsitzender Karl-Ludwig Grodd, 2. Vorsitzender Hermann Bieger (auch Kulturwart), Kassier Norbert Stingl, SchriftfĂĽhrerin Roswitha Grodd, Wanderwarte (kommissarisch) Reinhard Glas (auch Wegewart) und Karl-Ludwig Grodd,
Beisitzer: Martin Biersack (Internet), Jutta Binöder (Jugend), Hans-Jürgen Binöder (Musikgruppe), weitere Beisitzer Hans Glas, Wolfgang Lachmann, Thomas Neuner, Herbert Zöbelein; Kassenprüfer Hannelore Lachmann und Barbara Hupfer.

Es war ein gemütlicher Abend, der von der Musikgruppe „Die Pretzfelder“ musikalisch umrahmt wurde.